TreffPunkt Reise zum Haus der Religionen

Bild Haus der Religionen 2<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-turbenthal-wila.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>23</div><div class='bid' style='display:none;'>244</div><div class='usr' style='display:none;'>20</div>
Kirchgemeinde Turbenthal-Wila besucht das „Haus der Religionen“ in Bern
Maya Scheiwiller,
Am Samstag, 31. August 2019 organisiert die Kirchgemeinde Turbenthal-Wila einen Besuch im «Haus der Religionen» in Bern. Unter einem Dach praktizieren hier Menschen aus acht Religionen das Zusammenleben und den Dialog mit der Öffentlichkeit. Das Reiseprogramm wird am Nachmittag ergänzt mit einem Abstecher in die Barockstadt Solothurn.
Zu diesem ganztägigen Car-Ausflug lädt die Kirchgemeinde Interessierte ein, am Vormittag nach Bern zum «Haus der Religionen» zu reisen. Das Ziel des Hauses ist mehr als nur das friedliche Nebeneinander. "Als Labor des Zusammenlebens werden alle Interessierten – auch Menschen, die sich selbst nicht religiös verorten – eingeladen, über die Grenzen von Religionen, Sprachen und Kulturen hinweg den Dialog auszuprobieren und zu pflegen." Unser Besuch beinhaltet eine Führung und einen anschliessenden «Brunch International» im hauseigenen Restaurant Vanakam.
Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, mit einer Führung oder individuell die malerischen Gassen der historischen Altstadt von Solothurn zu erkunden.
Nähere Informationen zur Reise erhalten Sie im Sekretariat der reformierten Kirchgemeinde Turbenthal-Wila

Dokumente