Winterlager Sent 2023

Image 2019-03-05 at 17.25.28
Ein Lager für Jung und Alt, Familien, Kinder,
Jugendliche, Einzelpersonen und Paare
2023 findet vom 4. – 10. März wiederum ein Winterlager statt. Die Reise geht auch diesmal nach Sent ins Engadin. Ein Lager für Alle – Erwachsene jeden Alters, ebenso wie für Familien mit Kindern.




Bereits laufen wieder die ersten Vorbereitungen fürs traditionsreiche Winterlager. Seit vielen Jahren gibt es die Möglichkeit, sich für eine Woche Winterferien anzumelden und mit einer bunten Gruppe ins Engadin zu reisen; und das zu einem günstigen Preis. Unsere Unterkunft ist in einem geräumigen Lagerhaus mitten im malerischen Bergdorf Sent. Ein idealer Ausgangsort für vielerlei Winter-Aktivitäten wie Schi- oder Snowboardfahren, Langlaufen, Schneeschuhlaufen, Winterwandern oder Schlitteln. Daneben bietet das Thermalbad in Scuol eine beliebte Abwechslung mit Entspannungseffekt.

Um unser leibliches Wohl kümmert sich unsere erfahrene Lagerköchin. Sie ist dafür besorgt, dass nach dem Abendessen die Energiespeicher für den Tagesabschluss wieder aufgetankt sind. Gerne werden dann Lieder gesungen, Geschichten erzählt, gebastelt und viel gespielt. Die Spielabende sind legendär und für einige sogar das Lager-Highlight.

Wenn Sie jetzt schon Fragen haben, erhalten Sie Auskünfte bei folgenden Personen:
Eliane Rusterholz, Tel. 055 245 11 02

Erna Brüngger, Tel 078 841 72 61

sowie beim Sekretariat der Reformierten Kirche Turbenthal-Wila.


Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Anmeldeschluss ist am 15. Januar 2023

Dokumente

Winterlager 2022
03.11.2022
7 Bilder
Fotograf/-in
Erna Brüngger