Seniorenausflug

Altes Bad Pfäfers<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-turbenthal-wila.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>23</div><div class='bid' style='display:none;'>283</div><div class='usr' style='display:none;'>20</div>
Herzliche Einladung zum Ausflug zum Alten Bad Pfäfers, Taminaschlucht und Taminabrücke am Donnerstag, 13.Juni 2019, 09.30 bis ca. 20.00 Uhr
Maya Scheiwiller,
Das älteste erhaltene Barockbad der Schweiz
Taminatal im Jahre 1240: Jäger des Klosters Pfäfers entdecken in der engen, dunklen Schlucht eine Heilquelle. Sie ist nur mühsam durch Leitern und Seilzüge zu erreichen. Bald werden Gästehäuser in den Felswänden hoch über dem Fluss gebaut. Den Ruhm der Therme begründet ein Gutachten des berühmten Arztes und Alchemisten Paracelsus im 16. Jahrhundert. Erst im 17. Jahrhundert wird das Wasser mit Holzleitungen an den heutigen Ort geführt.

Taminaschlucht
Die Taminaschlucht ist durch die Kraft der Tamina entstanden. Das Wasser des kleinen Flusses hat sich im Laufe der letzten 15 000 Jahre tief in den Boden gegraben. Die enge Felsspalte ist rund 750 m lang und 70 m tief. Beim Alten Bad Pfäfers weitet sich die Schlucht soweit, dass für die letzten 4 km neben der Tamina auch ein einspuriges Strässchen Platz findet, welches Bad Ragaz mit dem Alten Bad Pfäfers verbindet. Wenige Meter vom Alten Bad Pfäfers entfernt, befindet sich der Eingang zur mystischen Taminaschlucht. Gäste können hier die immense Kraft des Wassers hautnah erleben. Der Schluchtweg ist der östlichen Felsflanke abgerungen. Ein festes Geländer schafft Halt und Distanz zur nahen, wilden Tamina. Ein 1987 gebauter Stollen weist schliesslich den neuen und sicheren Weg durch das Felsinnere am kleinen Thermalwasserbrunne (36.5°C) vorbei bis zur Quelwasser-Grotte.

Taminabrücke
Die Taminabrücke ist eine 2017 in Betrieb genommene Strassenbrücke im Taminatal im Kanton St. Gallen. Mit einer Spannweite von 260 Metern ist sie die grösste Bogenbrücke der Schweiz (Taminabogen).
Als Ersatz für die steile und im Unterhalt kostspielige Bergstrasse von Bad Ragaz nach Valens, wurde die Brücke von Pfäfers nach Valens gebaut. Somit wird das gefährliche Strassenstück der Valenserstrasse umfahren. Zudem bewirkt die neue Verbindungsstrasse eine Entlastung des Dorfkerns von Bad Ragaz. Das ganze Taminatal ist nur noch über die Pfäferserstrasse erschlossen.
Der Taminabogen überquert die Taminaschlucht in 200 Metern Höhe und hat eine Spannweite von über 400 Metern.

Programm

Besammlung:
9.30 Uhr auf dem Parkplatz Landenberg bei der reformierten Kirche Turbenthal
Abfahrt: 9.45 Uhr
Carfahrt ab Turbenthal nach Bad Ragaz, umsteigen ins Postauto und Fahrt nach Altes Bad Pfäfers -Mittagessen im Alten Bad Pfäfers -Besichtigung der Taminaschlucht
14.55 Uhr Abfahrt Postauto nach Bad Ragaz -Weiterfahrt mit dem Car nach Pfäfers und über die Taminabrücke nach Vättis -Kaffe/Zvierihalt im Restaurant Gigerwald -Rückfahrt via Kerenzerberg nach Turbenthal

- Menü 1 Hörnli &Gehacktes mit Ragazer Öpfelmus Fr. 22.-
- Menü 2 Capuns mit Speck oder Vegetarische Variante Fr. 24.-

Kosten: ca. Fr. 60.- pro Person, inkl. Trinkgeld für den Chauffeur, Postauto , Besichtigung Taminaschlucht

Die Ausfahrt ist für Erwachsene jeden Alters offen.
Das Wetter spielt keine Rolle, der Ausflug findet bei jeder Witterung statt.

Anmeldung bis Donnerstag, 6. Juni an:
Ruth Hegner
Steinackerweg 3
8488 Turbenthal
Tel. 052 385 26 58
E-Mail: ruth.hegner@bluewin.ch

Dokumente

Taminaschlucht / Taminabrücke
14.05.2019
2 Bilder
Fotograf/-in