Weltgebetstag 2020

42.-WDP-National-committee-copyright-WDPIC-e1568194333320<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-turbenthal-wila.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>74</div><div class='bid' style='display:none;'>1119</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>
„Steh auf, nimm deine Matte und geh deinen Weg!“
Seit über 125 Jahren wird der Weltgebetstag immer am 1. Freitag im März rund um die Welt gefeiert. Dabei bekommen wir jedes Mal einen kurzen Einblick in das Leben, die Kultur, die Freuden und Sorgen der Menschen eines uns oft unbekannten Landes.
Dieses Jahr haben Frauen aus dem sehenswerten südafrikanischen Binnenland Zimbabwe (ehemals Rhodesien) die Liturgie zusammengestellt.
Mit dem hoffnungsvollen Bibeltext: „Steh auf, nimm deine Matte und geh deinen Weg!“ machen die Frauen sich und allen Menschen Mut, trotz widrigen Umständen den Neubeginn zu wagen.

Alle sind ganz herzlich eingeladen mit uns den ökumenischen Weltgebetstag zu feiern.
(Danach tauschen wir unsere Gedanken bei einem kleinen Imbiss aus.)

Für das Vorbereitungsteam
Susi Hörnlimann und
Susanne Furrer


Link zur Veranstaltung: