Sonja Müller (Foto: Paul Baumann)
Verantwortlich für diese Seite: Sonja Müller
Bereitgestellt: 24.04.2022

Soziales Engagement

Die reformierte Kirchgemeinde Turbenthal-Wila unterstützt verschiedene Organisationen durch Vergabungen und Kollekteneinnahmen aus den Gottesdiensten.

Im Jahr 2021 wurde folgende Institutionen berücksichtigt:

- ACT212 (Beratungs-und Schulungszentrum sexuelle Ausbeutug und Menschenhandel)
- Ancora Meilestei (Rehabilitation und Integration von Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen)
- Aurora (Kontaktstelle für Verwitwete mit minderjährigen Kindern)
- Bahati Sasa (Verein für Entwicklungszusammenarbeit)
- Behindertensport Winterthur
- Biovision
- Brot für alle
- Centro Magliaso (Ferien im Tessin für alle)
- cbm - christoffel blindenmission
- cfd - Christlicher Friedensdienst
- CSI (Christian Solidarity International - gegen Sklaverei)
- Die dargebotene Hand
- Entlastungsdienst Schweiz
- EPI (Schweizer Epilepsie-Stiftung)
- Espoir (Pflegeelternvermittlung)
- Gehörlosendorf Turbenthal
- HEKS
- Herzensbilder
- Insieme (Engagement für Menschen mit geistiger Behinderung)
- Kinderkrebshilfe Schweiz
- Läbesruum Winterthur
- Mission am Nil (zu Gunsten der Abu Rof-Klinik)
- Mission 21
- Novo Movimento (Kinderrechtszentrum Brasilien)
- Protestantische Solidarität Schweiz
- Schweizer Berghilfe
- Schweizerischer Blindenbund
- Selam Hilfswerk Äthiopien
- Solidara Zürich
- Sozialwerk Pfarrer Sieber
- Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe
- Stiftung WABE - Behindertenzentrum Wald
- Stiftung ZSGE (unabhängige soziale Stiftug Zürich)
- Surprise (Unterstützung für sozial benachteiligte Menschen)
- Pro Senectute
- Tischlein deck dich (Gegen Foodwasting)
- UBA (Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter)
- Verein Seroma Christian High School and Gilgal Primary School Uganda
- Vereinigung zur Begleitung Schwerkranker Zürcher Oberland
- Veso Winterthur (Arbeitsintegration, Wohnen für Mutter und Kind)
- Viso Parents (Familie, Kind und Behinderung)
- Waldenserkomitee in der deutschen Schweiz
- Witwen-und Waisenprojekt Nepal
- ZIID (Zürcher Institut für interreligiösen Dialog)